Print Magazine

Out-of-Home, Fachmagazin für Außenwerbung, Large Format Printing & Werbetechnik, erscheint sechsmal im Jahr und beschäftigt sich als erste und einzige Zeitschrift in Österreich ausschließlich mit den Themen Außenwerbung, Large Format Printing & Werbetechnik. Die Ausgaben von Out-of-Home werden von den Supplements „Digital Sign & Media, Magazin für elektronische und multimediale Werbe-, Informations- und Leitsysteme„, „Point-of-Sale, Magazin für Marketing, Ausstattung und Technologie am POS„, sowie von themenbezogenen Fact Books begleitet.
Zum Jahresende erscheint als sechste Ausgabe das Out-of-Home ToolBook, das Jahrbuch mit allen Fakten, Daten und technischen Details zu Aussenwerbung, Large Format Printing & Werbetechnik in Österreich.

Out-of-Home richtet sich in einer Auflage von 8.500 Stück an folgende Zielgruppen:
•    Werbe-, Kreativ-, PR- und Eventagenturen
•    Marketing- und Werbeleiter in Markenartikel-, Handels-, Industrie- und Dienstleistungs-Unternehmen
•    Mediaplaner, Kreative und Producer
•    Messe- und Eventausstattung, Displays, Innenausstattung, Architekten
•    Offsetdruck- und Großformat-Druckunternehmen
•    Aussenwerbeunternehmen

Das österreichische Fachmagazin für Aussenwerbung, Large Format Printing & Werbetechnik informiert über das breite Spektrum der Out-of-Home-Medien, die große Bandbreite des digitalen Großformatdrucks sowie über Anwendungen und Lösungen im Bereich der Werbetechnik.
Out-of-Home ist Wegweiser und unabhängige Informationsquelle für alle Medienentscheider in Werbe- und PR-Agenturen, Mediaagenturen, Industrie- und Markenartikelunternehmen. Darüber hinaus informiert das Magazin Einkäufer, Producer und Drucker über aktuelle technische Entwicklungen bei großformatigen Druckverfahren.

OUT-OF-HOME auf Twitter und Facebook.