Out-of-Home 2/2011 erschienen

OUT-OF-HOME 2/2011 mit dem Themenschwerpunkt „Willkommen in Hamburg! – Fespa Digital 2011“ ist erschienen. Werfen Sie einen Blick in die elektronische Version der Print-Ausgabe.

[issuu layout=http%3A%2F%2Fskin.issuu.com%2Fv%2Flight%2Flayout.xml showflipbtn=true documentid=110502102130-c511a47296264283ba5f4242ad6330dd docname=out-of-home_2-2011 username=Out-of-Home_Magazin width=550 height=389 unit=px]

Die aktuelle Ausgabe des Magazins OUT-OF-HOME steht ganz im Zeichen der Fespa Digital, die von 24. bis 27. Mai in der Hansestadt Hamburg stattfindet. Gleichzeitig mit der Fespa Digital findet heuer zum zweiten Mal die Fespa Fabric statt, die sich eingehend mit digitalem Druck und der zugehörigen Konfektion auf Textilien beschäftigt. In unserer großen Themenstrecke zur Fespa Digital 2011 stellen wir Ihnen die Highlights von Ausstellern sowie deren Produkte und Dienstleistungen vor, um Ihnen so einen Vorgeschmack auf eines der Messe-Highlights des Jahres zu bieten.
Aktuelle Informationen finden Sie laufend bis zum Messebeginn auf dem eigens eingerichteten Fespa-Channel auf dem News- und Info-Portal des Magazins OUT-OF-HOME.
Die Hansestadt Hamburg mit ihrem einzigartigen maritimen Flair hat einiges an touristischen Attraktionen zu bieten. Wenn Ihnen anläßlich des Messebesuches ein wenig Zeit bleibt, empfehle ich Ihnen einen Streifzug durch eine der schönsten und spannendsten Städte Europas. Nichts wie rein ins Stadtzentrum an die Alster, oder hinaus auf die Landungsbrücken an die Elbe zur Hafenrundfahrt. Ja, eine Bootsfahrt, die ist lustig und hinterläßt einen bleibenden Eindruck. Besuchen Sie den Dungeon, besteigen Sie den Michel, das Wahrzeichen Hamburgs, oder flanieren Sie durch die Speicherstadt. Auch kulinarisch hat Hamburg einiges zu bieten. Ich persönlich empfehle Ihnen Christian Rach‘s „Tafelhaus“ – ja, ja, der Restauranttester auf RTL – an der Elbe, das „Edelcurry“ an der Großen Bleiche oder die Fischtheke von Gosch in der Restaurantmeile im Hauptbahnhof. Einen umfassenden Restaurantführer finden Sie auf dem offiziellen Stadtportal.

Empfehlen/Bookmark

Hinterlassen Sie einen Kommentar